Berlin entdecken mit dem 100er, 200er oder 300er Bus

Berlin entdecken mit dem 100er, 200er oder 300er Bus

Eure (nahezu) kostenlosen Nahverkehrs-Touren durch Berlin

Ihr habt ein Ticket für die BVG, also den Berliner Nahverkehr oder eine Fahrkarte für den Bereich A/B? Dann guckt euch Berlin doch mit den öffentlichen Buslinien 100, 200 und 300 an!

Klar, es gibt keinen Guide, der euch Wissenswertes vermittelt. Dafür habt ihr aber rund 60 Minuten lang eine kostengünstige Stadtrundfahrt – im Falle der Linien 100 und 200meistens sogar in Doppeldeckerbussen. Die Linie 300 setzt wiederum auf moderne E-Busse, also klimafreundliche Elektromobilität.

Beide Rundfahrten könnt ihr am Bahnhof Zoologischen Garten starten und dann quer durch Berlin bis zum Alexanderplatz fahren.

Die einzelnen Haltestellen/Stationen der Buslinie 100 sind diese:

  • Hertzallee
  • S+U Zoologischer Garten (Bahnhof Zoo): Dieser ist bekannt durch das berühmte Buch „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“. Ganz in der Nähe findet ihr die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, den Breitscheidplatz und das Europa-Center.
  • S+U Zoologischer Garten/Jebensstraße
  • Breitscheidplatz
  • Bayreuther Straße
  • Schillstraße
  • Lützowplatz
  • Nordische Botschaften/Adenauer-Stiftung
  • Großer Stern
  • Schloss Bellevue: Dies ist der erste Amtssitz des deutschen Bundespräsidenten.
  • Haus der Kulturen der Welt: Diese Kongresshalle ist direkt im Großen Tiergarten. Das Gebäude wird auch „schwangere Auster“ genannt. 😉 In der Nähe ist auch das Carillion, ein Glockenturm mit 68 Glocken.
  • Platz der Republik: Dies ist der Platz vorm Reichstagsgebäude.
  • Reichstag/Bundestag
  • S+U Brandenburger Tor: Das Brandenburger Tor ist schlichtweg DAS Wahrzeichen der Stadt. Es ist in der Nähe des Reichstags und rund 200 Jahre alt.
  • Unter den Linden/Friedrichstraße: Wie der Name erahnen lässt, ist “Unter den Linden” eine schöne Allee – und die wohl berühmteste der Stadt. Hier findet ihr diverse Sehenswürdigkeiten: Die Russische Botschaft, die Shoppingmeile Friedrichsstraße, den Berliner Dom und den Lustgarten.
  • Staatsoper
  • Lustgarten
  • Spandauer Straße/Marienkirche: Die Marienkirche ist die älteste, noch sakral genutzte, städtische Pfarrkirche Berlins.
  • S+U Alexanderplatz/Memhardstraße: Der Alex ist einer der beliebtesten Plätze Europas.

Die einzelnen Haltestellen/Stationen der Buslinie 200 sind diese:

  • S+U Zoologischer Garten (Bahnhof Zoo)
  • Breitscheidplatz
  • Budapester Straße
  • Corneliusbrücke
  • Nordische Botschaften/Adenauer-Stiftung
  • Tiergarten
  • Philharmonie
  • Varian-Fry-Straße/Potsdamer Platz
  • S+U Potsdamer Platz
  • Leipziger Straße/Wilhelmstraße
  • U Stadtmitte/Leipziger Straße
  • Jerusalemer Straße
  • U Spittelmarkt
  • Fischerinsel
  • Nikolaiviertel
  • Berliner Rathaus
  • Spandauer Straße/Marienkirche
  • S+ U Alexanderplatz/Marienkirche
  • Mollstraße/Prenzlauer Alle
  • Mollstraße/Otto-Braun-Straße
  • Am Friedrichshain
  • Bötzowstraße
  • Am Friedrichshain/Hufelandstraße
  • Kniprodestraße/Danziger Straße
  • Conrad-Blenkle-Straße
  • Kniprodestraße/Storkower Straße
  • Stedingerweg
  • Michelangelostraße

Die einzelnen Haltestellen/Stationen der Buslinie 300 sind diese:

  • Philharmonie Süd
  • Varian-Fry-Straße/Potsdamer Platz
  • S+U Potsdamer Platz
  • Leipziger Straße/Wilhelmstraße
  • M**renstraße
  • Behrenstraße/Wilhelmstraße
  • Unter den Linden/Friedrichstraße
  • Staatsoper
  • Lustgarten
  • Berliner Rathaus
  • Jüdenstraße
  • S+U Alexanderplatz/Grunerstraße
  • Alexanderstraße
  • S+U Jannowitzbrücke
  • Lichtenberger Straße
  • Stralauer Platz
  • S Ostbahnhof
  • East Side Gallery
  • Tamara-Danz-Straße
  • S+U Warschauer Straße

Wie findest du dieses Angebot? Hilf anderen. Stimm ab!

Bewertung: Ø 4.4 (23 Bewertungen)4.42351
2–16 Jahre
  • Spaßfaktor