Indoorspielplätze in Berlin und Brandenburg

Euch ist es outdoor zu kalt? Aber eure Kinder sind in ihrem Tobedrang nicht zu bremsen? Alles gut: Berlins Indoorspielplätze warten schon auf alle, die mal so richtig hüpfen, rutschen und mit Spiel-Kanonen schießen wollen. 😊 Macht euch also auf die Socken und lasst euch auf alles ein, was wackelt und springt! In den Cafés und Imbissen der Indoorspielplätze ist anschließend immer ein Plätzchen für erschöpfte Eltern und Kids frei. Stärkt euch dort für die nächste Toberunde.

Die Alternative zum Indoorspielplatz? Ganz klar: Trampolinhallen. Berlin hat mittlerweile drei Jump-Houses der Extraklasse. Trampolinhallen bieten euch mehr als nur Sprungflächen, auf denen ihr weich landet. Sie liefern echte sportliche Herausforderungen wie krasse Parcours mit Laser und Hindernissen, Basketball-Trampolin-Action – und vieles mehr, was für einen Adrenalin-Kick nach dem anderen sorgt.

Kinder und Jugendliche lieben das Gefühl von Leichtigkeit, gewinnen Selbstvertrauen mit jedem Sprung und versuchen sich an Saltos und dem Bad im Schaumstoff. Abheben, neue Figuren in der Luft ausprobieren, synchron mit FreundInnen springen – und sich gemeinsam frei fühlen. Das ist ein unvergessliches Erlebnis. Hier springt immer eine gute Zeit raus!

Gratis Schlechtwettergeeignet ListeKarte
1–16 Jahre
  • Spaßfaktor
1–16 Jahre
  • Spaßfaktor
1–16 Jahre
  • Spaßfaktor
1–16 Jahre
  • Spaßfaktor
4–16 Jahre
  • Spaßfaktor
1–16 Jahre
  • Spaßfaktor
1–16 Jahre
  • Spaßfaktor
1–16 Jahre
  • Spaßfaktor
3–16 Jahre
  • Spaßfaktor
1–16 Jahre
  • Spaßfaktor
3–16 Jahre
  • Spaßfaktor
1–16 Jahre
  • Spaßfaktor
1–16 Jahre
  • Spaßfaktor
2–16 Jahre
  • Spaßfaktor
1–16 Jahre
  • Spaßfaktor