Skatepark Tempelhofer Feld

Skatepark Tempelhofer Feld

Skatepark de luxe: Hier skatet ihr über Teile des alten Berliner Stadtschlosses

Der Skatepark Tempelhofer Feld ist wirklich originell. Das fängt schon beim Material an: Das ist kein gewöhnlicher Beton – nein – ihr skatet über feinsten Boden aus Steinplatten. Teilweise sind die vielen Skate-Elemente sogar aus Granitblöcken des alten Berliner Schlosses gemeißelt worden.

Hier kommen die Fortgeschrittenen unter euch voll auf ihre Kosten. Die unterschiedlichen Skate-Hindernisse sind praktisch angeordnet. Nehmt Schwung und fahrt über Curbs und Ledges (beides längliche Blöcke mit Kanten), Banks (gerade, nach oben verlaufende Schrägen) sowie Manual Pads (flache Blöcke mit Kanten).

 

Nehmt mit Skateboard, Inlinern oder Rollschuhen auch auf weiteren Skateanlagen in Tempelhof so richtig an Fahrt auf.

 

Skatepark Tempelhofer Feld

Wie findest du dieses Angebot? Hilf anderen. Stimm ab!

Bewertung: 0051
8–16 Jahre