FEZ Berlin – Europas größtes Freizeitzentrum hat immer Programm

Kommt ihr mit ins FEZ? Zum Mitmachen, Mitbacken, Mittrainieren!

Fünf Kinder springen fröhlich in die Luft

Inhalt

„Was machen wir heute?“ Diese Frage kennen wohl alle Berliner Eltern. Besonders dann, wenn mehrere Kinder unter einen Hut gebracht werden müssen. Dann wird es manchmal schwierig. Das FEZ macht es Eltern in solchen Situationen kinderleicht. Das beliebte Freizeitzentrum in der Berliner Wuhlheide hat Attraktionen für Kinder aller Altersstufen.

Auch die weiteren Angebote des Parks, wie zum Beispiel der Kletterpark Kletterwald Wuhlheide (nicht im Winter geöffnet), bieten euch jede Menge Unterhaltung und sportliche Aktionen für Kinder von 2 bis 16. Das FEZ lädt Kinder immer zum Mitmachen ein. Ob auf der Bühne, beim Forschen, Kochen, Tanzen oder wo es gerade passt. Ausprobieren und selber machen – das fetzt richtig! Wir stellen euch als euer Berliner Onlinemagazin für Unternehmungen mit Kindern das beliebte, riesige Kinder- und Jugendzentrum genauer vor. 😊

FEZ Berlin von außen mit Beschilderung

Das ist das FEZ Berlin

Das FEZt! Gestern, heute und in Zukunft: Das FEZ in Berlin ist Europas größtes gemeinnütziges Kinder-, Jugend- und Familienzentrum. Deswegen setzt es voll auf Abenteuer, Bildung und Spaß.  Rund 100.000-m²-Outdoor- und 13.000 m²-Indoor-Nutzfläche machen das FEZ zum idealen Ort für eine Vielzahl von Veranstaltungen.

Das FEZ ist der wohl größte Freizeitgestalter für Kinder in Berlin – und er ist bestens gerüstet, dies auch für die Zukunft zu sein. Wenige Institutionen schaffen es, über einen so langen Zeitraum immer wieder das richtige Gespür für Veränderungen zu haben und Altes und Neues zu integrieren.

Im FEZ ist man seit 1979 für Kinder aktiv und weiß, was Kinder stark, glücklich und schlau macht. Berlin ohne das FEZ – das wäre wirklich langweilig. Zum Glück ist es fast das ganze Jahr für eure Kinder und euch da! Genießt es. Habt Fun im FEZ – und überall dort, wo man Spielen großschreibt.

Dauernd mit von der Partie sind:

  • die kultige Eisenbahn, deren StationsvorsteherIn oft selber noch Jugendliche/r ist,
  • die schöne Schwimmhalle und Mehrzweckhalle mit ihrer Rundumverglasung,
  • und der kleine Tierpark des Hauses Natur und Umwelt.
  • Das Orbitall-Raumfahrtzentrum katapultiert euch in galaktische Weiten. Diese tolle Einrichtung für junge Weltraum-PionierInnen orientiert sich an der Internationalen Raumstation (ISS). Sie macht Raumfahrt und dessen gesellschaftliche Bedeutung schon für Kinder ab acht Jahren erlebbar.
  • Groß und Klein bejubeln seit Jahrzehnten die tollen Stücke der Astrid-Lindgren-Bühne. Sie umfasst knapp 600 Plätze und bietet ein abwechslungsreiches und anregendes Theaterprogramm.
  • Die Landesmusikakademie Berlin lädt euch dank eines umfangreichen Kursprogramms, vieler Instrumente, eines Tonstudios und Konzertsälen zum fröhlichen Musizieren ein. Freut euch auf das jährliche Musikfestival Klangwelten!
  • Die FreundInnen des FEZ haben ein Händchen für gesunde und schmackhafte Partysnacks. Kinder dürfen in der MitMACHKinderküche mitschnippeln, mitrühren, dekorieren und probieren.
  • Außerdem im Portfolio des Freizeitzentrums: Konzertsäle, ein Kino und tolle Spielplätze.
  • Rund 30 Vereine liefern euch noch zusätzlich ein umfangreiches und erstklassiges Angebot.

In Sportanien macht ihr was für eure Fitness: Es geht neben der körperlichen Aktivität auch um Geschicklichkeit und Mut. Jede/r kann mitmachen und entdecken, was in ihr/ihm steckt: Zum Beispiel auf den Riesentrampolinen oder beim Kistenklettern.

Aktivitäten sind hier für euch:

  • Sprünge machen auf den Riesentrampolinen
  • Neue Ziele erklimmen beim Kistenklettern
  • Alles hinter sich lassen auf Hoverboard, Funroller, Skateboard usw.

In KlitzeKLEINien können sich, wie der Name schon sagt, die Jüngsten und Kleinsten austoben. Sie haben hier ihr eigenes Reich, um zu spielen oder in kuschliger Umgebung Geschichten zu lauschen. Zur Verfügung stehen:

  • ein großes Spielzimmer
  • die beliebte Bobbycarstrecke
  • eine Bewegungsbaustelle
  • eine gemütliche plus Tischtheater
  • und nicht zu vergessen: die Still- und Wickellounge

Ihr seht: Im FEZ kommt einfach alles zusammen, was für Kinder Sinn und Spaß macht. 😊 Das FEZ ist aber mehr als ein Spaßveranstalter – sondern auch ein außerschulischer Lernort, der gern für Ausflüge mit Bildungsplus genutzt wird. Fast eine Million Kinder und Erwachsene freuen sich jedes Jahr an dieser gelungenen Mischung. Sie alle machen sich auf den Weg ins FEZ, um etwas zu erleben, was Herz und Hirn bewegt.

Kinder beim Spielen auf dem Spielplatz des FEZ Berlin

Das Wochenendprogramm

Läuft! Und das an (fast) jedem Wochenende: Für Familien bieten die FEZ-Wochenenden ein Programm, bei dem wirklich keine/r zu kurz kommt. Da ist die passende Aktivität für jedes Kind gesichert. Oft steht ein Festival an und jedes Mal gibt es ein neues und kindgerechtes Thema, das sich bei vielen Veranstaltungen im FEZ wiederfindet. Das Team macht beleuchtet dieses Thema aus unterschiedlichen Perspektiven und macht es aus diesen zugänglich.

Lachende Kinder auf Booten im FEZ Berlin

Das Ferienprogramm

Höhepunkte des FEZ sind außerdem die Ferienprogramme. Hoch oben auf der Beliebtheits-Skala steht „FEZITTY – die Hauptstadt der Kinder“. Aber auch „Die Hogwarts-Zauberschule“ ist mittlerweile ein Klassiker. Kinder, die einmal dabei waren, wollen meist immer wieder den Zauberstab schwingen. Im FEZ weiß man einfach, wie gute Ferienunterhaltung geht. Zauberei hin oder her. Jahrelange Erfahrung macht die/den UnterhaltungsmeisterIn. Das wissen nicht nur Eltern, sondern auch Kindertagesstätten und Schulklassen zu schätzen.

Ferienzeit ist magische Zeit: Ready for Ferien? Kommt in magische Welten aufs Zauberschloss! Das „Zauberschloss LUMOS – Die magische Revolution“ wartet auf eure Anmeldungen für die Ferienzeit. Die Schule für Zauberei und Hexerei macht sich bereit für junge Zauberlehrlinge, die die Zauberkunst von der Pike auf lernen wollen. Kinder ab sechs Jahren haben hier die Möglichkeit, mit viel Spaß und kreativen Angeboten, in die Welt der Magie einzutauchen. Ihr gestaltet selbst und lasst eurer Fantasie freien Lauf. Der Unterricht findet meist dort statt, wo auch Harry Potter ausgebildet wurde: in der Akademie, der Winkelgasse, dem Magischen Fernsehen, beim Tagespropheten oder beim legendären Quidditch-Turnier. It’s magic!

Halle vom FEZ mit Kinder-Event

Feiern und Events

Zeit für eine fette Fete: Das FEZ ist immer gut für Überraschungen. Es lohnt sich, die gesamte Bandbreite des Freizeitzentrums zu erkunden,  – und natürlich alles auszukundschaften, was wir gerade vorgestellt haben und allen Eltern ans Herz legen. Feiern und Partys zu besonderen Anlässen, zum Beispiel zu Weihnachten, machen diesen wunderbaren Ort zur lebensfrohen, kindgerechten Party-Meile.